Jahresrückblick: Das waren die wichtigsten SPORTUNION-Ereignisse im Jahr 2022

Österreichzum Originalbeitrag

Das Jahr 2022 neigt sich dem Ende zu. Grund genug, die vergangenen zwölf Monate der SPORTUNION Österreich noch einmal kurz Revue passieren zu lassen. Wir haben für jedes Monat stellvertretend besondere Ereignisse aus den Themenfeldern des Dachverbands hervorgehoben.

Pressefoto Peter McDonald (c) SPORTUNION

Wir blicken heuer auf einzigartige Entwicklungen zurück. Gemeinsam haben wir Erhöhungen der Bundes-Sportförderung und der PRAE erreicht. Mit unseren Aktionen und Projekten, die wir dieses Jahr umgesetzt haben, haben wir den Teamgedanken, der Teil unserer DNA ist, in den Vordergrund gestellt. Auch sportlich liegt ein sehr erfolgreiches Jahr hinter uns.

Peter McDonald, Präsident der SPORTUNION Österreich

Zu Jahresbeginn stand im vergangenen wie auch im aktuellen Jahr der „Virtual New Years Run“ auf dem Programm. Die ersten Monate im Jahr 2022 standen dann wie auch die erfolgreichen Olympischen Spiele in Peking noch im Schatten der Corona-Pandemie. Im April kam dann endlich das Freizeichen der Regierung und alle Einschränkungen fielen. Mit dem Ukraine-Krieg war aber schnell die nächste Krise da. Die SPORTUNION, mit ihrem beim Bundestag im Amt bestätigten Vorstand, konnte mit Initiativen wie #sportverbindet Zeichen setzen und in der folgenden Teuerungs- und Energiekrise viele konstruktive Konzepte und Ideen einbringen.

Das Präsidium blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück.

Im Sommer stand vor allem der Sport im Mittelpunkt. Ein Höhepunkt waren die FICEP-Spiele in Kärnten das Camp in der Steiermark. Zum Jahresende hin gab es dann vor allem sportpolitisch viel Grund zur Freude. Zuerst wurde die Bundessportförderung von 80 auf 120 Millionen Euro erhöht, dann auch die PRAE von 540 auf monatlich 720 Euro. Im Dezember konnte auch endlich wieder die traditionelle Adventfeier der SPORTUNION stattfinden.

Zwölf Monate – zwölf Highlights

[cool-timeline category=“jahresrueckblick-sportunion-2022″ type=“default“ layout=“default“ designs=“default“ skin=“default“ based=“custom“ order=“DESC“ date-format=“default“ show-posts=“12″ story-content=“short“ icons=“YES“ compact-ele-pos=“main-date“ pagination=“default“ filters=“no“ filter-categories=““ animations=“none“]

Das könnte dich auch interessieren...

Einladung zur Winterwanderung am 27. Februar

Wir wandern nach Großengersdorf Liebe UNION Freunde! Die heurige Winterwanderung starten wir beim Union-zentrum. Unser Weg führt uns durch den Hochleiten Wald nach Großengersdorf. Die genaue Wegstrecke werden wir auf Grund der schwer vorhersehbaren Witterungsverhältnisse kurzfristig festlegen. Zu Mittag werden wir uns im Gasthaus Lebenszeit stärken. Unser Weg zurück führt uns dem Rußbach entlang zum

75 Jahre Sportunion Wolkersdorf

Dieser Tage erreichte uns Dank und Anerkennung zu unserem 75-jährigen Jubiläum von Seiten der Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und des Landesrates Jochen Danninger in Form eines Dankschreibens und einer Urkunde. Die Sportunion Wolkersdorf freut sich über diese Auszeichnung, welche besonders unseren Funktionärinnen und Funktionären, den Sponsoren und allen freiwilligen Helferinnen und Helfern ihren Dank ausspricht. Sie