4. Platz bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft!!

28.08.2019

Franziska Friedl erreichte mit ihrer Partnerin Eva Pfeffer den sensationellen vierten Platz bei der Staatsmeisterschaft.

4. Platz bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft!!

Letztes Wochenende fanden in Seewalchen am Attersee, Strandbad Litzlberg die Österreichischen Meistertitel im Beachvolleyball statt. Mit dabei waren das Doppel Franziska Friedl und Eva Pfeffer, die an ihren ersten gemeinsamen Staatsmeisterschaften teilnahmen. Ihr gemeinsames Ziel haben sie übertroffen.

Liebe Franziska, wie ist es euch gegangen?

Es waren die ersten gemeinsamen Staatsmeisterschaften für uns als Team. Als Nummer 6 gesetztes Team trafen wir am Freitag in der ersten Runde auf das Team Preiml/Gschöpf, die wie klar 2:0 für uns entscheiden konnten. Das Achtelfinale spielten wir gegen die Nummer 3 der Setzliste Freiberger/Teufl: hier wartete auch schon die erste Sensation, wir konnten auch dieses Spiel 2:0 gewinnen und sicherten uns somit einen Top 5 Platz, was auch unser Ziel dieser Staatsmeisterschaften war.

Im Viertelfinale am Samstag trafen wir auf das Nummer 2 gesetzte Team Österreichs Strauss/Strauss: als nächste Sensation konnten wir auch dieses Spiel 2:0 für uns entscheiden und stiegen somit sensationell ohne Satzverlust ins Halbfinale auf!

Am Sonntag spielten wir das Halbfinale gegen das Team Almer/Radl, mussten uns aber leider 0:2 geschlagen geben. Im Spiel um Bronze trafen wir erneut auf Strauss/Strauss, und verlieren leider 0:2. Somit bleibt ein starker 4. Platz bei unseren ersten gemeinsamen österreichischen Staatsmeisterschaften.

Die SPORTUNION Wolkersdorf gratuliert euch recht herzlich.