Neue Kurse freitags im Gesundheitssport

04.02.2019, mit Fotogalerie

Der Freitag im Sommersemester 2019 wird neu gestaltet.

Neue Kurse freitags im Gesundheitssport
Eva Török - Modern Dance

Nachdem Nina Britt (Rath) die kommenden Monate keine Kurse leiten wird, haben wir für Freitag eine Alternative für Step Advanced und eine/n TrainingsleiterIn für das Krafttraining gesucht. Gefunden haben wir nicht nur das, sondern auch einen neuen Trainer, der freitags das Programm mit einem Bewegungskurs abrunden wird. Gestartet wird künftig um 30 Minuten früher, also schon um 9:30 Uhr.

 

ACHTUNG: Das Freitagsprogramm wird neu gestaltet und erhält neue Beginnzeiten.

 

9:30 – 10: 25 - Modern Dance mit Eva Török

Die Stunde beginnt mit einfachen Übungen zum Aufwärmen. Dann gibt es viel Bewegung durch den Raum mit Sprüngen und Drehungen. Energiegeladene Choreografien mit fließenden Bewegungen werden einstudiert. Tanzen von der Fußspitze bis zum Scheitel.

(Für alle, die Spaß an der Bewegung haben und eine bewusste Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper suchen.)

10:30 – 11:25 - Krafttraining mit Birgit Prinz

Eine ultimative Kraftstunde, bei der auch einige Zusatzgeräte zum Einsatz kommen. Bitte Matte mitbringen.

11:30 – 12:25 - Mich bewegen mit Thomas Lietz

„Mich bewegen – mich beobachten – mich erfahren“ nennt  Thomas seine Einheit. Sie ist eine Einladung, einzutauchen in eine Qualität von Bewegung, die den Fokus auf ein bewusstes Tun, die Sensibilisierung der Körperwahrnehmung und den Aufbau innerer Ruhe und Stabilität richtet.

Dazu fließen Elemente aus unterschiedlichen Bewegungskonzepten Yoga, Qi Gong, Entspannung, Atem- und Achtsamkeitstraining, Rückenschule und ähnliches in unser Tun mit ein. Es tut ungemein gut, eine eigene Erfahrung von Loslassen, Geerdet sein, bei sich Ankommen zu machen! Es fördert die Eigenverantwortung für  dein Wohlbefinden.

Außer der Offenheit, dich neu zu erforschen, sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Dieser neue Kurs ist auch in der Supercard enthalten.


Die SPORTUNION wünscht viel Vergnügen mit dem neuen Freitagsprogramm.